Freitag, 22 Juni 2018 12:56

Gemeinsamfest der Gemeinden St. Elisabeth, St. Wiho und St. Josef

Am Sonntag, den 17.6.2018 fand auch in diesem Jahr wieder das Gemeinsamfest der Gemeinden St. Elisabeth, St. Wiho und St. Josef statt.

Das Fest startete mit einem gemeinsamen Open-Air-Gottesdienst in St. Elisabeth. Pastor Baumgart und Pastor Beckwermert hielten den Gottesdienst gemeinsam. Baumgart las eine Geschichte von Pinguinen vor, wozu acht Kinder aus dem 4. Schuljahr der Elisabethschule die Pinguine auf dem Eisberg spielten. Das kam gut an, es wurde viel gelacht! Pastor Beckwermert hat sich am Schluss noch einmal besonders bei den Kindern bedankt.

Nach dem Gottesdienst fuhren viele gemeinsam mit dem Fahrrad zum Fest an der Wihokirche in Hellern. Dort wurde dann ausgiebig geschlemmt und gefeiert. Auch der Chor sowie eine Flötengruppe aus dem 3. Jahrgang der Elisabethschule bereicherten das Programm. Die Kinder des Schulchores gaben zwei Lieder zum besten. Darunter das Spaßlied "Jule wäscht sich nie", welches die Schülerinnen ebenfalls szenisch darstellten. Anschließend bewiesen uns die Flötenkinder, dass die Blockflöte auch sehr schöne Töne von sich geben kann. Mit Klavierbegleitung von Frau Mujkanović spielten sie unter anderem die bekannte Filmmusik "Concerning Hobbits" sowie die Titelmelodie aus dem Film "Fluch der Karibik". 

Der Tag hat Groß und Klein viel Spaß gemacht und auch das Wetter spielte zum Glück mit!