Donnerstag, 21 März 2019 15:09

Rosenmontag 2019 in der 1a

Am 4.3. hieß es auch in diesem Jahr wieder „Helau und Alaaf“ in der Elisabethschule. Auch die Schülerinnen und Schüler der 1a hatten sich in Schale geworfen und ihre schönsten Kostüme herausgesucht.

Der Tag begann für Kinder zunächst mit dem Schmücken des Klassenraums. Schon in der Woche vorher, hatten sie ihre Fenster im Kunstunterricht  mit lustigen Clowns verschönert. Hinzu kamen nun Luftschlangen, eine große Girlande und viele bunte Luftballons.

Im Anschluss durfte jedes Kind sein Kostüm vorstellen. Es gab Ritter, Ninja, Prinzessinnen, Polizisten, verschiedene Tiere, wie z.B. ein Einhorn, eine Katze, einen Eisbären, einen Schmetterling und vieles mehr. Zum Ende der Vorstellungsrunde veranstalteten wir noch eine lange Polonaise mit der ganzen Schule. Gemeinsam tanzen wir zur Karnevalsmusik durch die Klassen und über den Schulhof, bis es zum Austoben schließlich in die Turnhalle ging. Dort waren verschiedene Stationen aufgebaut: Die Kinder konnten balancieren, an Seilen schwingen, Fußball spielen, an den Sprossenwänden klettern sowie verschiedene Kunststücke mit Kleingeräten ausprobieren.

Endlich war es Zeit für das Frühstück und das große Buffet wurde eröffnet. Nach der Pause auf dem Schulhof spielten wir noch ein paar Klassenspiele, tanzen, sangen und lachten. So wurde der Tag für alle zu einer spaßigen und ausgeflippten Party! :-)