Zeichnung: N.n. (Geschenk aus 2011)
...auf der Web-Seite der Grundschule Elisabethschule im Westen der Stadt Osnabrück an der Rückertstraße 56!
 
Wir sind eine Grundschule mit zurzeit 11 Klassen und 220 Schülerinnen und Schülern. In unserem Schulprogramm lässt sich neben unserem religiösen Angebot viel Musisches, Mathematisches und Fremdsprachliches entdecken. Viel Spaß beim Entdecken und Stöbern! Sollten sich Fragen ergeben, melden Sie sich gerne telefonisch.
 
Welche Kinder dürfen an der Elisabethschule angemeldet und aufgenommen werden?
Als Bekenntnisschule ist die Grundschule Elisabethschule eine Angebotsschule für folgende sieben Schulbezirke: GS In der Wüste, GS Hellern, GS Rückertschule, Altstädter Grundschule, Heinrich-Schüren-Schule, GS Atter und GS Eversburg. Alle Kinder aus diesen Schulbezirken benötigen keine Ausnahmegenehmigung.
Da die Elisabethschule eine öffentliche Schule des katholischen Bekenntnisses ist, können katholische Kinder sofort aufgenommen werden. Außerdem dürfen derzeit bis zu 40% der Kinder eine andere bzw. gar keine Konfession besitzen.
 
Die Trägerin der Schule ist die Stadt Osnabrück.
 
Wie ist die Schule zu erreichen? Die meisten Kinder kommen zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule. Aber auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln und dem Auto ist die Elisabethschule sehr gut zu erreichen. Busse der Stadtwerke Osnabrück halten an der Hiärm-Grupe-Straße und am Saarplatz, ein Einsatzwagen hält sogar täglich direkt vor dem Haupteingang der Schule. An der Schule und in der näheren Umgebung gibt es sehr viele Parkplätze mit kurzen Laufwegen zwischen 2 und 5 Minuten.
 

News

News

Ehrenpreis für die Kooperationsklasse in der Staatskanzlei

"Frage nicht, was dein Land für dich tun kann – frage, was du für dein Land tun kannst." (J.F. Kennedy, ehemaliger US-Präsident) Am gestrigen Donnerstag ist eine Delegation der 1a / 1kE (Kooperationsklasse der Elisabeth und Montessori-Schule) mit Frau Spielberg-Siegel, Herrn Wiese und Herrn Albrecht nach Hannover gefahren, um den Ehrenpreis des Kreativwettbewerbs zum Grundgesetz entgegenzunehmen. Viele Kinder konnten die Nacht davor schlecht schlafen und mit entsprechender Spannung sind wir am Morgen mit dem Zug nach Hannover gefahren. Dort trafen wir bereits zwei weitere Klassen, die ebenfalls eingeladen waren. Erstes Highlight [...]

Weiterlesen …

Happy Birthday Grundgesetz

Am 23.5.2024 hat das Grundgesetz Geburtstag gefeiert und die Kooperationsklasse 1a der Elisabethschule hat in diesem Rahmen am Kreativwettbewerb der Staatskanzlei teilgenommen. Die Schüler:innen haben sich mit dem Grundgesetz auseinandergesetzt und sich dabei gewundert, dass eigentlich selbstverständliche Rechte wie Meinungsfreiheit und körperliche Unversehrtheit in einem Gesetz festgelegt werden müssen. Anschließend haben sie ihre Gebärde der Woche in folgende Specialfolge umgewandelt:  https://video.link/w/osYakxtsGzc#Für diese Folge werden wir am 12.06.2024 mit dem Ehrenpreis ausgezeichnet und eine Deligation der 1a fährt zur Preisverleihung ins Schauspielhaus Hannover, wo Ministerpräsident Stephan Weil und Kultusministerin Julia [...]

Weiterlesen …

PS-Zweckertrag

Mit Spenden, Sponsoringaktivitäten und Zuwendungen aus dem PS-Zweckertrag werden in vielfältiger Weise Organisationen, Träger und Vereine im Geschäftsgebiet der Sparkasse Osnabrück unterstützt. Wir freuen uns über die Summe von 800,00 Euro, die wir für ein Sportprojekt in unserer Kooperationsklasse unter Leitung eines Inklusionscoach von Bakos, der Osnabrücker Ballsportschule, verwenden. Herzlichen Dank!

Weiterlesen …

Kindersportfest - Neueröffnung der Illoshöhe

Am 25.05.2024 fand unter dem Motto „Ein Tag voller Sport und Spaß“ ein kostenfreies inklusives KinderSportFest unseres Kooperationspartners Bakos zur Neueröffnung des Sportparks Illoshöhe statt. Zahlreiche Familien der Elisabethschule und Frau Spielberg-Siegel erlebten einen Tag voller Freude, Bewegung und glücklicher Gesichter!

Weiterlesen …