Montag, 19 August 2019 17:05

Einschulung der neuen Eli-Erstklässler

Gerade hatten wir uns noch von den ehemaligen 4. Klassen verabschiedet, da startet auch schon das neue Schuljahr! So wurde am vergangenen Samstag, den 17. August in der Elisabethkirche die Einschulung der neuen Erstklässler gefeiert.

Insgesamt verteilen sich in diesem Schuljahr 56 Schülerinnen und Schüler auf die drei neuen ersten Klassen, welche von den jetzigen Zweitklässlern in einem Gottesdienst musikalisch begrüßt wurden. Sie erzählten den neuen Kindern von ihren Erfahrungen aus dem Schulalltag und gaben ihnen Tipps, um auch bei Streit und Unwetter „sturmfest“ zu bleiben. Mit ihren neuen Klassenlehrerinnen und -lehrern besuchten die Erstklässler im Anschluss an den Gottesdienst ihre erste Stunde im neuen Klassenraum. Wir freuen uns sehr, dass in diesem Durchgang auch eine Kooperation mit der Montessori-Schule stattfindet!

Währenddessen konnten sich Eltern sowie Lehrer im Gemeindegarten bei Sonnenschein näher kennenlernen und mit Kuchen und Kaffee stärken. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für die tolle Organisation der Elternschaft der jetzigen 2. Klassen! Mit leuchtenden Augen und strahlenden Gesichtern kehrten die beiden Klassen schließlich zu ihren Eltern zurück und freuten sich schon sehr auf ihren Schulstart in der kommenden Woche.