Montag, 11 Juni 2018 14:39

LKW-Schulung an der Elisabethschule

Kann sich eine ganze Schulklasse im toten Winkel eines Lkws befinden?

Ja, wie das Projekt "Toter Winkel" mit der Firma "Baustoff + Metall" gezeigt hat. Einer ihrer Fahrer war mit seinem Lkw bei der Elisabethschule zu Gast. Auch die Osnabrücker Polizei war vor Ort und erklärte den Schülerinnen und Schülern der vierten Klassen den toten Winkel. Alle waren sehr neugierig, erstaunt und auch dankbar über den anschaulichen Praxisteil. Das Event soll nun jährlich wiederholt werden.