Dienstag, 11 Juni 2019 07:58

Sport- und Spielefest am 4.6.2019

Am vergangenen Dienstag fand bei strahlendem Sonnenschein an der Elisabethschule der Ausweichtermin des Sport- und Spielefestes statt. Nachdem das urspünglich am 21.5. geplante Fest leider verschoben werden musste, konnten sich die Kinder nun aber über warme Temperaturen und Sonne freuen.

Der Tag begann mit einem gemeinsamen Aufwärmen, welches die 4c anleitete. Nachdem alle Kinder am Ende des Warm-Ups eine große Runde um den Schulhof liefen, starteten die 1. und 2. Klassen auf dem Schulhof der Elisabethschule, die 3. und 4. Klassen auf der Illoshöhe. Dort waren verschiedene Sport- und Spielestationen aufgebaut, die von zahlreichen Elternhelfern betreut wurden. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für die tolle Unterstützung! So konnten die Kinder Stationen wie Besenweitwurf, Eierlauf, Dosenwerfen, aber auch Weitsprung, Zielwerfen, Kleiderstaffel oder 800-Meter-Lauf und vieles mehr absolvieren. 

Zum Ende des Tages gab es schließlich für jedes Kind eine Teilnehmerurkunde. Stolz, ausgepowert und gut gelaunt freuen sich die Schülerinnen und Schüler schon jetzt auf das nächste Jahr, in dem wieder die Bundesjugendspiele (immer im Wechsel mit dem Sport- und Spielefest) stattfinden.